Neues Stadion – neuer Look.

Neben der Umwandlung zu einem Emotion-versprechenden Stadion wird eine der wohl wichtigsten und imposantesten Neuerungen die in Fassade und Dach integrierte Photovoltaikanlage sein. Dies kann aktuell keines der deutschen Bundesliga-Stadien vorweisen – was unser Stadion somit einzigartig und einmalig macht. Dieser Veränderung muss auch das entwickelte Logo Rechnung tragen.

Denn erstmalig in der Geschichte von Werder Bremen und der Bremer Weser-Stadion GmbH erhält das Stadion ein eigenständiges Erscheinungsbild. Dazu wurde ein neues Stadionlogo bestehend aus einer kombinierten Wort- und Bild-Marke entwickelt, die das Stadion zeitlos und vor allem unverwechselbar beschreiben wird. In der Bildmarke wird der Fokus auf den Blick unter das Stadiondach gelegt, da dort durch die große Anzahl der Photovoltaik-Elemente am meisten Energie erzeugt wird. Mit dieser Perspektive wird entgegen üblicher Darstellungen von Stadionlogos der Blickwinkel der Fans im Stadioninneren aufgegriffen. Die in der animierten Version des Logos erkennbaren Lichtreflexionen stehen einerseits für die Beleuchtung während des Spielbetriebs, andererseits wird mit der Darstellung auf die Funktion des Daches als Träger der PV-Anlage hingewiesen.